Vorher- Nachher

Auf begrenztem Raum sollte in Neversdorf ein luftiger Wohnbereich entstehen, langlebig und lebendig.

Dafür haben wir als Terrassenbelag rote Granitplatten mit grauem Granitstelen als Kontrast abgesetzt vorgeschlagen, in Kombination mit bepflanzten Bereichen und einem Wasserspiel.

Das Wasserspiel wurde in die Steinterrasse integriert und die Beete stehen durch die Einfassungen mit dem grauen Granit in Einklang mit der Terrassengestaltung. Die Stufenanlage gleicht den Niveauunterschied zwischen Terrassenfläche und Garageneingang aus und ist dabei zusammen mit dem Eckbeet ein attraktiver Blickfang. Mit den eingetopften Pflanzen wurden zusätzlich flexible Akzente gesetzt.

Bauphase